Direkt zum Inhalt
 
 
Bannergrafik (Foto Marburg)
 
  Startseite  
 

Landesdenkmalamt Hessen

Die mittel- bis großformatigen Schwarzweißaufnahmen bieten reiches Quellenmaterial zur hessischen Landes- und Kunstgeschichte sowie zur historischen Praxis der Denkmalpflege. Die Dokumentationen aus ganz Hessen zeigen sowohl Ortsansichten, Plätze, Einzelbauwerke, Bauskulptur und Ausstattungsgegenstände, als auch zahlreiche Kunstwerke aus öffentlichem und privatem Sammlungsbesitz. Hinzu kommen ausführliche Bilddokumentationen früher Restaurierungsprojekte, wobei die Fotografien unterschiedlichster Provenienz sind. Schwerpunkte bilden Aufnahmen von Konservatoren, wie dem langjährigen Konservator Friedrich Bleibaum (ab 1926), aber auch von freien Berufsfotografen, wie etwa von dem Kunsthistoriker und Fotografen Werner Meyer-Barkhausen.

Zum Bestand

fm1521758 fm1600166 fm1520483

Frankfurt/Main), Ehem. Karmeliterkirche, südl. Querhaus

Frankfurt/Main, Römer mit Bombenschäden

Hessisch-Lichtenau, Burgstraße

fm1508596 fm1544255 fm1509949

Kassel, Schloß Wilhelmshöhe, von Südwesten

Kassel, Schloss Wilhelmshöhe, Bildnis Friedr.Wilh. v. Preußen

 Kassel, Wilhelmshöher Allee 19, ehemaliges Badehaus

fm1512328 fm1608139 fm1516599

Nentershausen, Ev. Stadtkirche, Inneres

Otzberg-Habitzheim, Evangelische Kirche

Rauschenberg, Kirche, Hochaltar, Restaurierungsaufnahme

  fm1541876  

Rauschenberg, Rathaus mit Treppenturm


Fundstellen:
1.500.000 - 1.535.609 &
1.540.001 - 1.542.584 &
1.544.000 - 1.547.755 &
1.600.000 - 1.612.000

Zuletzt aktualisiert: 16.08.2016 · Heekyung Reimann

 
 
Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte - Bildarchiv Foto Marburg

Deutsches Dokumentationszentrum für Kunstgeschichte - Bildarchiv Foto Marburg,
Biegenstraße 11, D-35037 Marburg Tel. +49 6421/28-23600, Fax +49 6421/28-28931, E-Mail: bildarchiv@fotomarburg.de

URL dieser Seite: http://www.fotomarburg.de/bestaende/uebernahm/landesdenkmalamt

Impressum | Datenschutz